Suche
  • Auf nach Mulilo!
  • In das Land der Häkelnadel ...
Suche Menü

Schöne der Nacht

Für die Schönen der Nacht und alle Tanzfreudigen habe ich mich mit der kleinsten Nadel, die ich habe, an die Arbeit gesetzt und etwas angefertigt, das die schönen Bewegungen einer Frau noch unterstreichen soll. Enstanden sind aus hauchdünnem Seiden-, Baumwoll- oder Leinengarn gehäkelte Lieblingsstücke mit einem elastischen Band, das den Pulswärmer dort hält, wo er sein und bleiben soll.

Hier ein erster Blick darauf:

SAMSUNG

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar zu Inge Stingl-Heinrich Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.